Tierschutzfall melden!

 

Bevor Sie uns eine Meldung machen, lesen Sie Bitte erst unsere wichtigen Informationen.

Sie finden diese wenn Sie auf den Button klicken.

Vielen herzlichen Dank!

Tierschutzfälle 2019

52

Katzenkastrationen 2019

41



Aktuelles


31.10.2019

Referendum Jagdgesetz

Foto: Schweizer Tierschutz STS

Der Tierschutzverein Nidwalden unterstützt das Referendum gegen die Änderung des Jagdgesetzes.

 

Das Referendum gegen die Änderung des Jagdgesetzes wurde mit über 70'000 Unterschriften noch vor Ablauf der Einreiche-Frist erreicht!

 

Wir danken Allen ganz herzlich, die dieses Referendum unterstützt haben!

 



26.10.2019

Bericht Katzenkastrationsaktion 2019

 

Mit 126 angemeldeten Katzen wurden wir doch sehr überrumpelt...

 

Zum Bericht geht es HIER entlang!



02.10.2019

Murmeli Klewenalp

Die Murmeli auf der Klewenalp wurden abgeschossen.

 

Dazu möchten wir uns auch Äussern und erzählen, wie wir dies erlebt haben.



22.01.2019

Abschuss der Nidwaldner Schwäne

Der Bund hat der Nidwaldner Regierung die Bewilligung erteilt, die Population der Schwäne in Nidwalden mittels Abschuss zu regulieren.

 

Wir, der Tierschutzverein Nidwalden, ist damit nicht einverstanden!

 

Die von der Nidwaldner Regierung beschriebene Problematik, welche die Schwäne angeblich verursachen, können wir weder akzeptieren noch nachvollziehen!

Und HIER kann man Lesen warum!

 

FÜR WEITERE INFORMATIONEN UND UPDATES BITTE HIER ENTLANG:  --> NW SCHWÄNE


Tierschutz


TSN

TIERSCHUTZ-STATISTIK

Wir versuchen, Sie stets über unsere Arbeit auf dem Laufenden zu halten...

 

BAUERNHOFKATZEN

Katzenkastrations-Angebote für Landwirte

 

 

 

MERKBLÄTTER

Informative Merkblätter über die artgerechte Tierhaltung.

 



VEREIN