Übersicht Tierarzt-Kosten

Wenn man unten die Liste anschaut und genau zählt, stellt man fest, dass da nur 17 der 48 Katzen aufgeführt sind.

 

Nun, es sind 32 Erwachsene und 16 Kitten die wir in verschiedene Schweizer Tierheime untergebracht haben.
Einige der Tierheime haben beschlossen, die Behandlungskosten der ihnen anvertrauten Tiere selber zu bezahlen.
Namentlich sind das: 

Dejan, Dean, Dalia, Dumbo, Dominic, Dorjan, Bella mit 2 Kitten, Jeanny mit 4 Kitten, Galaxia mit 4 Kitten, Jim, Sunny, Destiny, Sunshine mit 4 Kitten, Rockina und Angel mit 2 Kitten.

 

Dafür sind wir von ganzem Herzen dankbar.

 

Für die Kastrationen und Behandlungen der restlichen 17 Kater und Katzen kommt der Tierschutzverein Nidwalden auf.

Wie man unten sehen kann, steigen die Behandlungskosten der 17 Katzen schon ins Unermessliche... Wohlgemerkt, wir haben von den Tierärzten zusätzlich noch kräftigen Nachlass erhalten. 
11 der 17 Katzen werden oder wurden durch die entsprechenden Tierheime vermittelt.


Die restlichen sechs, das sind namentlich:

Ninja, Beno, Simba, Gismo, Fuchsia und Sina
sind in unserer Obhut, an guten Plätzen untergebracht. Dies bedeutet, dass wir für sämtliche Behandlungskosten jetzt und in Zukunft aufkommen werden. 

Eingegangene Spendengelder

Spenden an den Tierschutzverein Nidwalden / Total:

Spenden an NetAP / Total: 


TOTAL

CHF

CHF


CHF

  7'787.00

  2'950.00


10'737.00


Kastrationen und Behandlungskosten

Kastration und Behandlungen von Ninja

Kastration und Behandlungen von Duke

Kastration und Behandlungen von Felix

Kastration und Behandlungen von Sweetzy

Kastration und Behandlungen von Lanzelot
Kastration und Behandlungen von Benno
Kastration und Behandlungen von Diego
Kastration und Behandlungen von Lisa
Kastration und Behandlungen von Köbi
Kastration und Behandlungen von Damian
Kastration und Behandlungen von Dusty
Kastration und Behandlungen von Dee-Dee
Kastration und Behandlungen von Joy
Kastration und Behandlungen von Benny

Kastration und Behandlungen von Sina

Kastration und Behandlungen von Gismo

Kastration und Behandlungen von Fuchsia

 

Weitere Behandlungen von Ninja

- Zahnfleischentzündung

- Zahnfleischentzündung Weiterbehandlung
- Dentalröntgen

 

Weitere Behandlungen von Gismo:

- schlechte Atmung

- vergrösserter Leberlappen, Zahnsanierung und

  Nachkontrolle


TOTAL

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

CHF

 

 

CHF

CHF

CHF

 

 

CHF

CHF

CHF 


CHF

   613.15

   530.00

   637.00

   726.00

   703.00

   150.00

1'000.00

2'255.00

   150.00

   150.00

   430.00

   525.00

   185.00

   150.00

   173.80

   381.95

   173.80

 

 

   161.15

     95.20

   382.85

 

   

   381.95

   

   825.05


10'779.90


Ninja, der Älteste hat mit Zahnfleischentzündungen zu kämpfen die laut TA Immunbedingt sind.

 

Bei Gismo wurden im Nachhinein Atemprobleme, schlechte Zähne und einen vergrösserten Leberlappen festgestellt, der lebensbedrohliche Auswirkungen und sofort intensivmedizinisch betreut werden musste. 
Nun ist er auf dem Weg der Besserung.